Österreichisches Politikerdilemma

Österreich ist ein traditionsreiches Land und darauf kann man stolz sein. Allerdings hat sich in Österreich nun eine Tradition etabliert, auf die man vielleicht weniger stolz sein kann. Es geht um unsere Politiker. Konsequent wird in unserem schönen Alpenstaat ein regelrechtes Politiker-Bashing betrieben, welches anscheinend dem Selbstzweck dient. Unabhängig von parteipolitischen Linien werden Politiker durch den Schlamm … Continue reading Österreichisches Politikerdilemma

Advertisements

Discussing Paleolibertarianism

Liberalism is often equated with NEO-liberalism, which is in large parts due to its history, the so called "paleoliberalism" or "paleolibertarianism". Its tenets are listed here. The leviathan State as the institutional source of evil throughout history. The unhampered free market as a moral and practical imperative. Private property as an economic and moral necessity … Continue reading Discussing Paleolibertarianism

Vorstellungen von und Vordenken für Flüchtlinge

Wir Europäer und ganz besonders Österreicher haben in den letzten zehn Monaten im Durchschnitt mindestens einmal pro Tag das Wort “Flüchtling” gehört - und das ist eine vorsichtige Schätzung. Bei “interessierten” Mitbürgern, wozu ich mich selbst zählen würde, ist dieser Schnitt wahrscheinlich noch viel höher. Gleichzeitig haben wir alle mit echten Flüchtlingen aus Fleisch und … Continue reading Vorstellungen von und Vordenken für Flüchtlinge